ZZF Podcast

Der ZZF Podcast blickt in die Vergangenheit, damit wir die Gewordenheit der Gegenwart besser verstehen können. Jede Folge widmet sich einem anderen Forschungsfeld, zu dem die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am ZZF arbeiten. Zu hören gibt es Interviews und Features, manchmal auch Mitschnitte von Vorträgen oder Tagungen. Das Podcast-Team: Janine Funke und Tim Schleinitz, beide sind Historiker*innen und arbeiten zudem als freiberufliche Redakteur*innen.

Sie finden den Podcast hier: Spotify · Apple Podcasts · RSS-Feed. Ein Archiv mit allen Folgen finden Sie auch auf unserem Podcast-Blog.

Die aktuelle Folge:

 

Die zweite Staffel:


Folge 1: Wissenschaft ermöglichen

         

 

 

 

 

 

 

Die erste Staffel:

     
Folge 1: Das ZZF stellt sich vor   Folge 2: Visual History   Folge 3: 
Gesundheitspolitik gestern und heute
 
 
     
Folge 4: Hippies in der Sowjetunion   Folge 5: It's a match! Paarbeziehungen im 20. Jahrhundert   Folge 6: Stolpersteine – Steine des Anstoßes?  
     
Folge 7: Zeitgeschichte digital – über das Forschen und Publizieren im Internet   Folge 8: Popgeschichte – forschen zu NDW, DDR-Metal und Ostrock   Folge 9: Migrationsgeschichte – türkische Arbeitswelten in West-Berlin  
     
Folge 10: Das Erbe des Kommunismus – Kontinuität und Wandel nach 1989/91   Folge 11: Krisenzeiten – Begriff und Bedeutung   Folge 12: Der Wert der Vergangenheit – oder: Warum ist uns Geschichte wichtig?

 

 

     
Folge 13: Mit Diktaturen verhandeln? Kooperation, Sanktionen und Menschenrechte seit 1949   Folge 14: Energie – Sicherheit und Abhängigkeit. Wie wurden wir abhängig von Importen aus Russland?    Folge 15: Emergency Archiving in Ukraine  
         
Folge 16: Krieg gegen die Ukraine – Zeitgeschichte in der »Zeitenwende«          
Presse

ZZF Podcast

Der ZZF Podcast blickt in die Vergangenheit, damit wir die Gewordenheit der Gegenwart besser verstehen können. Jede Folge widmet sich einem anderen Forschungsfeld, zu dem die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am ZZF arbeiten. Zu hören gibt es Interviews und Features, manchmal auch Mitschnitte von Vorträgen oder Tagungen. Das Podcast-Team: Janine Funke und Tim Schleinitz, beide sind Historiker*innen und arbeiten zudem als freiberufliche Redakteur*innen.

Sie finden den Podcast hier: Spotify · Apple Podcasts · RSS-Feed. Ein Archiv mit allen Folgen finden Sie auch auf unserem Podcast-Blog.

Die aktuelle Folge:

 

Die zweite Staffel:


Folge 1: Wissenschaft ermöglichen

         

 

 

 

 

 

 

Die erste Staffel:

     
Folge 1: Das ZZF stellt sich vor   Folge 2: Visual History   Folge 3: 
Gesundheitspolitik gestern und heute
 
 
     
Folge 4: Hippies in der Sowjetunion   Folge 5: It's a match! Paarbeziehungen im 20. Jahrhundert   Folge 6: Stolpersteine – Steine des Anstoßes?  
     
Folge 7: Zeitgeschichte digital – über das Forschen und Publizieren im Internet   Folge 8: Popgeschichte – forschen zu NDW, DDR-Metal und Ostrock   Folge 9: Migrationsgeschichte – türkische Arbeitswelten in West-Berlin  
     
Folge 10: Das Erbe des Kommunismus – Kontinuität und Wandel nach 1989/91   Folge 11: Krisenzeiten – Begriff und Bedeutung   Folge 12: Der Wert der Vergangenheit – oder: Warum ist uns Geschichte wichtig?

 

 

     
Folge 13: Mit Diktaturen verhandeln? Kooperation, Sanktionen und Menschenrechte seit 1949   Folge 14: Energie – Sicherheit und Abhängigkeit. Wie wurden wir abhängig von Importen aus Russland?    Folge 15: Emergency Archiving in Ukraine  
         
Folge 16: Krieg gegen die Ukraine – Zeitgeschichte in der »Zeitenwende«          
Presse