24.11.2020

Herausgeber des Themenheftes 2/2020: Hartmut Berghoff und Malte Thießen

Fotoalbum aus der DDR, Foto: Sandra Starke
Online-Tagung

10.-11. Dezember 2020 | Online
Die Tagung untersucht in vergleichender Perspektive die (Bewegt-)Bildmedien private Fotos und Filme im Alltag.
Eine Online-Teilnahme am Zoom-Meeting ist nach vorheriger Anmeldung möglich.

Vortrag

Beginn: 18.15 Uhr | Potsdam | Zoom-Meeting
Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung »30 Jahre Brandenburg«

  • Universitätsprofessur für Internationale Geschichte des 20. Jahrhunderts / University Professor of International History of the 20th century
  • Studentische Hilfskraft (m/w/div.) | wissenschaftliche Spezialbibliothek
  • Studentische Hilfskraft (m/w/div.) | Abteilung III
Info
Demonstrant*innen der "Querdenken"-Kundgebung vor der Bühne auf dem Augustusplatz, Leipzig 7.11.2020 (Foto: S. Stach)
23.11.2020

Beitrag von Sabine Stach (Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa) und Greta Hartmann (Institut für Kulturwissenschaften der Universität Leipzig)

Franziska Kuschel gratuliert dem Preisträger Kim Christian Priemel
05.11.2020

Prämiert wurden Beiträge der Online-Portale Docupedia und Zeithistorische Forschungen. Den mit 500 Euro dotierten Preis vergibt der Verein der Freunde und Förderer des ZZF Potsdam jährlich seit 2017.

05.11.2020

Dieser Beitrag wird regelmäßig aktualisiert.
Das ZZF setzt die Forschungstätigkeit fort, insofern die gegenwärtige Situation es erlaubt. Alle Mitarbeiter*innen sind per Email erreichbar. Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Pandemie bleibt die Bibliothek des ZZF ab dem 5. November 2020 bis auf Weiteres für auswärtige Nutzerinnen und Nutzer geschlossen!

Schriftzug MENSCH, Frankfurt a.M. 2018. Foto: Kai-Britt Albrecht, Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0

02.11.2020

von Levke Harders

Illustration: Hatice Erol (Pixabay)
29.10.2020

Im Institutskolloquium stellen Wissenschaftler*innen des ZZF, Fellows des Instituts und Gast-Referent*innen ihre Forschungsprojekte vor und diskutieren diese mit den Mitarbeiter*innen des Instituts. 
 

27.10.2020

Erfahren Sie Neues aus dem ZZF u.a. in diesen Rubriken: Aus der Forschung, Publikationen, Zeitgeschichte Digital, Nachgehört und Veranstaltungen

RSS Feed

Veranstaltungen

Publikationen aktuell

Kerstin Brückweh, Clemens Villinger und Kathrin Zöller (Hg.)
Hanno Hochmuth, Martin Sabrow, Tilmann Siebeneichner (Hg.)
Christine Bartlitz, Hanno Hochmuth, Tom Koltermann, Jakob Saß, Sara Stammnitz (Hg.)

Das ZZF in den Medien

24.11.2020

Herausgeber des Themenheftes 2/2020: Hartmut Berghoff und Malte Thießen

Fotoalbum aus der DDR, Foto: Sandra Starke
Online-Tagung

10.-11. Dezember 2020 | Online
Die Tagung untersucht in vergleichender Perspektive die (Bewegt-)Bildmedien private Fotos und Filme im Alltag.
Eine Online-Teilnahme am Zoom-Meeting ist nach vorheriger Anmeldung möglich.

Vortrag

Beginn: 18.15 Uhr | Potsdam | Zoom-Meeting
Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung »30 Jahre Brandenburg«

  • Universitätsprofessur für Internationale Geschichte des 20. Jahrhunderts / University Professor of International History of the 20th century
  • Studentische Hilfskraft (m/w/div.) | wissenschaftliche Spezialbibliothek
  • Studentische Hilfskraft (m/w/div.) | Abteilung III
Info
Demonstrant*innen der "Querdenken"-Kundgebung vor der Bühne auf dem Augustusplatz, Leipzig 7.11.2020 (Foto: S. Stach)
23.11.2020

Beitrag von Sabine Stach (Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa) und Greta Hartmann (Institut für Kulturwissenschaften der Universität Leipzig)

Franziska Kuschel gratuliert dem Preisträger Kim Christian Priemel
05.11.2020

Prämiert wurden Beiträge der Online-Portale Docupedia und Zeithistorische Forschungen. Den mit 500 Euro dotierten Preis vergibt der Verein der Freunde und Förderer des ZZF Potsdam jährlich seit 2017.

05.11.2020

Dieser Beitrag wird regelmäßig aktualisiert.
Das ZZF setzt die Forschungstätigkeit fort, insofern die gegenwärtige Situation es erlaubt. Alle Mitarbeiter*innen sind per Email erreichbar. Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Pandemie bleibt die Bibliothek des ZZF ab dem 5. November 2020 bis auf Weiteres für auswärtige Nutzerinnen und Nutzer geschlossen!

Schriftzug MENSCH, Frankfurt a.M. 2018. Foto: Kai-Britt Albrecht, Lizenz: CC BY-NC-SA 4.0

02.11.2020

von Levke Harders

Illustration: Hatice Erol (Pixabay)
29.10.2020

Im Institutskolloquium stellen Wissenschaftler*innen des ZZF, Fellows des Instituts und Gast-Referent*innen ihre Forschungsprojekte vor und diskutieren diese mit den Mitarbeiter*innen des Instituts. 
 

27.10.2020

Erfahren Sie Neues aus dem ZZF u.a. in diesen Rubriken: Aus der Forschung, Publikationen, Zeitgeschichte Digital, Nachgehört und Veranstaltungen

RSS Feed