Doktorand*innenforum

Das Doktorand*innenforum ist eine jährliche wissenschaftliche Tagung zu aktuellen Themen der Zeitgeschichte, die auswärtigen Nachwuchswissenschaftler*innen die Möglichkeit bietet, ihre Promotionsvorhaben am ZZF vorzustellen und zu diskutieren. Die Doktoranden*innen des ZZF übernehmen die thematische Konzeption und die Organisation der Konferenzen.

Das für Juni 2020 geplante 17. Doktorand*innenforum entfällt in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Einschränkungen für Präsenzveranstaltungen.
Neuer Termin für die Tagung: Juni 2021
Wir informieren Sie auf dieser Seite rechtzeitig über einen aktualisierten CfP.

 

Zum Archiv des Doktorand*innenforums (seit 2004)

 

 

Veranstaltungen

Doktorand*innenforum

Das Doktorand*innenforum ist eine jährliche wissenschaftliche Tagung zu aktuellen Themen der Zeitgeschichte, die auswärtigen Nachwuchswissenschaftler*innen die Möglichkeit bietet, ihre Promotionsvorhaben am ZZF vorzustellen und zu diskutieren. Die Doktoranden*innen des ZZF übernehmen die thematische Konzeption und die Organisation der Konferenzen.

Das für Juni 2020 geplante 17. Doktorand*innenforum entfällt in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Einschränkungen für Präsenzveranstaltungen.
Neuer Termin für die Tagung: Juni 2021
Wir informieren Sie auf dieser Seite rechtzeitig über einen aktualisierten CfP.

 

Zum Archiv des Doktorand*innenforums (seit 2004)

 

 

Veranstaltungen