Montag, 16. September 2019
Potsdamer Neueste Nachrichten

ZZF-Direktor Martin Sabrow äußert sich im Streit um den Wiederaufbau der Potsdamer Garnisonkirche. Zum Beitrag.

Donnerstag, 12. September 2019
Märkische Allgemeine Zeitung

ZZF-Historiker Martin Sabrow wird zu den umstrittenen Glockenspiel-Inschriften der Garnisonkirche in Potsdam interviewt. Artikel ist derzeit nicht online.

Donnerstag, 12. September 2019
Deutschlandfunk

Ein Beitrag zum neuen Konservatismus, in dem u.a. ZZF-Direktor Frank Bösch das neue Interesse am Konservativen erklärt. Zum Beitrag

Sonntag, 8. September 2019
Welt am Sonntag

ZZF-Historikerin Kathrin Zöller äußert zur DDR-Forschung und zu dem persönlichen Bezug der Forscher*innen, der oftmals diskutiert wird. Artikel ist derzeit online nicht verfügbar.

Sonntag, 8. September 2019
Welt am Sonntag

ZZF-Historiker Jens Gieseke äußert sich zum Stand der DDR-Forschung und zu einem Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Artikel ist derzeit nicht online verfügbar.

Donnerstag, 5. September 2019
Märkische Allgemeine Zeitung

Im Artikel über Bücher, die sich an Jahreszahlen orientieren, wird auch "Zeitwende 1979" von ZZF-Historiker Frank Bösch erwähnt. Zum Beitrag

Mittwoch, 4. September 2019
Süddeutsche Zeitung

Die Süddeutsche Zeitung informiert über das DDR-Archiv "Open Memory Box". Artikel derzeit online nicht verfügbar.

Dienstag, 3. September 2019
SZ.de

Beitrag über das neue Online-Archiv "Open Memory Box", das vom 23. September an im Internet abrufbar sein wird. Das Archiv-Projekt ist ein Projekt des Forschungsverbunds "Das mediale Erbe der DDR", an dem unter anderem das Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (ZZF) beteiligt ist. Artikel lesen

Dienstag, 3. September 2019
WDR 5

Im WDR 5 Tagesgespräch zum Thema "Ost-West: Beziehungsstatus kompliziert?" ist ZZF-Historikerin Annette Schuhmann zu Gast. Zum Beitrag

Dienstag, 3. September 2019
rbb 24

Beitrag über die "Open Memory Box" - einem neuen digitalen Archiv mit 425 Stunden DDR-Alltag auf Schmalfilm -, die in diesem Monat (23. September) online geschaltet wird. Das Archiv-Projekt ist ein Projekt des Forschungsverbunds "Das mediale Erbe der DDR", an dem unter anderem das Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (ZZF) beteiligt ist. Zum Beitrag

Montag, 16. September 2019
Potsdamer Neueste Nachrichten

ZZF-Direktor Martin Sabrow äußert sich im Streit um den Wiederaufbau der Potsdamer Garnisonkirche. Zum Beitrag.

Donnerstag, 12. September 2019
Märkische Allgemeine Zeitung

ZZF-Historiker Martin Sabrow wird zu den umstrittenen Glockenspiel-Inschriften der Garnisonkirche in Potsdam interviewt. Artikel ist derzeit nicht online.

Donnerstag, 12. September 2019
Deutschlandfunk

Ein Beitrag zum neuen Konservatismus, in dem u.a. ZZF-Direktor Frank Bösch das neue Interesse am Konservativen erklärt. Zum Beitrag

Sonntag, 8. September 2019
Welt am Sonntag

ZZF-Historikerin Kathrin Zöller äußert zur DDR-Forschung und zu dem persönlichen Bezug der Forscher*innen, der oftmals diskutiert wird. Artikel ist derzeit online nicht verfügbar.

Sonntag, 8. September 2019
Welt am Sonntag

ZZF-Historiker Jens Gieseke äußert sich zum Stand der DDR-Forschung und zu einem Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Artikel ist derzeit nicht online verfügbar.

Donnerstag, 5. September 2019
Märkische Allgemeine Zeitung

Im Artikel über Bücher, die sich an Jahreszahlen orientieren, wird auch "Zeitwende 1979" von ZZF-Historiker Frank Bösch erwähnt. Zum Beitrag

Mittwoch, 4. September 2019
Süddeutsche Zeitung

Die Süddeutsche Zeitung informiert über das DDR-Archiv "Open Memory Box". Artikel derzeit online nicht verfügbar.

Dienstag, 3. September 2019
SZ.de

Beitrag über das neue Online-Archiv "Open Memory Box", das vom 23. September an im Internet abrufbar sein wird. Das Archiv-Projekt ist ein Projekt des Forschungsverbunds "Das mediale Erbe der DDR", an dem unter anderem das Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (ZZF) beteiligt ist. Artikel lesen

Dienstag, 3. September 2019
WDR 5

Im WDR 5 Tagesgespräch zum Thema "Ost-West: Beziehungsstatus kompliziert?" ist ZZF-Historikerin Annette Schuhmann zu Gast. Zum Beitrag

Dienstag, 3. September 2019
rbb 24

Beitrag über die "Open Memory Box" - einem neuen digitalen Archiv mit 425 Stunden DDR-Alltag auf Schmalfilm -, die in diesem Monat (23. September) online geschaltet wird. Das Archiv-Projekt ist ein Projekt des Forschungsverbunds "Das mediale Erbe der DDR", an dem unter anderem das Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (ZZF) beteiligt ist. Zum Beitrag