Conference: 16.-18. August 2022 | Berlin
Deadline for Poster: 31.05.2022

May 2022
Foto: Kateryna Chernii

Die Redaktion von zeitgeschichte | online hat am 26. Februar 2022 ein neues Dossier veröffentlicht. Die 29 Beiträge kommentieren und kontextualisieren den russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine. 

May 2022

Als Russland die Ukraine angriff, entschieden sich Kolleg*innen vom Center for Urban History in Lwiw zu bleiben und den Krieg zu dokumentieren. In dieser Podcast-Episode sprechen Natalia Otrishchenko, Taras Nazaruk, and Oleksandr Makhanets über ihr Projekt »Testimonies from the War«, über »Emergency Archiving» und wie sie neue Wege der Oral History und der Visual History erkunden.

April 2022

Lwiw, nach Beginn des Krieges 2022: Angehörige der ukrainischen Armee, die bei einem russischen Raketenangriff ums Leben gekommen sind, werden zu Grabe getragen. Fotograf: Florian Bachmeier © mit freundlicher Genehmigung

Das Dossier ist partizipativ angelegt. Bisher sind vier Beiträge erschienen.

April 2022

Lesen Sie die Ausgabe 1/2022 online.
Wir wünschen eine interessante Lektüre!

April 2022

Foto von congerdesign auf Pixabay 

Veranstaltungen am ZZF können wieder in gewohntem Rahmen und in Präsenz stattfinden. Für externe Besucherinnen und Besucher behält sich das ZZF im Rahmen seines Hausrechts eine Maskenpflicht vor. Zudem bitten wir um Beachtung der Hygiene-Regeln an unserem Institut.

 

April 2022

Lwiw, nach Beginn des Krieges 2022: Angehörige der ukrainischen Armee, die bei einem russischen Raketenangriff ums Leben gekommen sind, werden zu Grabe getragen. Fotograf: Florian Bachmeier © mit freundlicher Genehmigung

Interview mit dem Fotografen Stefan Günther vom Berliner Journalisten-Netzwerk n-ost

March 2022

Conference date: 17/18 November 2022 | Location: Darmstadt
Deadline for proposed papers: 30 May 2022

March 2022

Conference: 16.-18. August 2022 | Berlin
Deadline for Poster: 31.05.2022

May 2022
Foto: Kateryna Chernii

Die Redaktion von zeitgeschichte | online hat am 26. Februar 2022 ein neues Dossier veröffentlicht. Die 29 Beiträge kommentieren und kontextualisieren den russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine. 

May 2022

Als Russland die Ukraine angriff, entschieden sich Kolleg*innen vom Center for Urban History in Lwiw zu bleiben und den Krieg zu dokumentieren. In dieser Podcast-Episode sprechen Natalia Otrishchenko, Taras Nazaruk, and Oleksandr Makhanets über ihr Projekt »Testimonies from the War«, über »Emergency Archiving» und wie sie neue Wege der Oral History und der Visual History erkunden.

April 2022

Lwiw, nach Beginn des Krieges 2022: Angehörige der ukrainischen Armee, die bei einem russischen Raketenangriff ums Leben gekommen sind, werden zu Grabe getragen. Fotograf: Florian Bachmeier © mit freundlicher Genehmigung

Das Dossier ist partizipativ angelegt. Bisher sind vier Beiträge erschienen.

April 2022

Lesen Sie die Ausgabe 1/2022 online.
Wir wünschen eine interessante Lektüre!

April 2022

Foto von congerdesign auf Pixabay 

Veranstaltungen am ZZF können wieder in gewohntem Rahmen und in Präsenz stattfinden. Für externe Besucherinnen und Besucher behält sich das ZZF im Rahmen seines Hausrechts eine Maskenpflicht vor. Zudem bitten wir um Beachtung der Hygiene-Regeln an unserem Institut.

 

April 2022

Lwiw, nach Beginn des Krieges 2022: Angehörige der ukrainischen Armee, die bei einem russischen Raketenangriff ums Leben gekommen sind, werden zu Grabe getragen. Fotograf: Florian Bachmeier © mit freundlicher Genehmigung

Interview mit dem Fotografen Stefan Günther vom Berliner Journalisten-Netzwerk n-ost

March 2022

Conference date: 17/18 November 2022 | Location: Darmstadt
Deadline for proposed papers: 30 May 2022

March 2022