Projekte

Eröffnung der Dauerausstellung am 11. Juni 2009, Foto: Marion Schlöttke/ZZF Potsdam

»Die Pankower Machthaber« Der Majakowskiring und das Schloss Schönhausen nach 1945 (Dauerausstellung)

Jürgen Danyel

Abgeschlossenes Ausstellungsprojekt des Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam und des Amtes für Kultur und Bildung/Museumsverbund Pankow

Die am 11. Juni 2009 eröffnete Dauerausstellung dokumentiert die Geschichte des ehemaligen Wohnviertels der SED-Machtelite in Berlin-Niederschönhausen und des Schlosses Schönhausen als politischen Repräsentationsort der DDR. Die Dauerausstellung ist täglich von 10-18 Uhr geöffnet (Torhäuser der Schlossanlage Schönhausen, Ossietzkystr. 44-45, 13187 Berlin).

Projekte

Eröffnung der Dauerausstellung am 11. Juni 2009, Foto: Marion Schlöttke/ZZF Potsdam

»Die Pankower Machthaber« Der Majakowskiring und das Schloss Schönhausen nach 1945 (Dauerausstellung)

Jürgen Danyel

Abgeschlossenes Ausstellungsprojekt des Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam und des Amtes für Kultur und Bildung/Museumsverbund Pankow

Die am 11. Juni 2009 eröffnete Dauerausstellung dokumentiert die Geschichte des ehemaligen Wohnviertels der SED-Machtelite in Berlin-Niederschönhausen und des Schlosses Schönhausen als politischen Repräsentationsort der DDR. Die Dauerausstellung ist täglich von 10-18 Uhr geöffnet (Torhäuser der Schlossanlage Schönhausen, Ossietzkystr. 44-45, 13187 Berlin).