Kateryna
 
Chernii
Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Doktorandin

Kontakt

Kateryna Chernii

Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (ZZF)
Am Neuen Markt 1
14467 Potsdam

Tel.: 0331 74510-119
Fax: 0331 74510-143

E-Mail: chernii [at] zzf-potsdam.de
 

Vita

Seit 05/2019
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Doktorandin am ZZF, Abteilung I. im Projekt  'Legacies of Communism?
Post-Communist Europe from Stagnation to Reform and between Autocracy and Revolution'

01/2019 – 04/2019
Praktikantin beim Deutschen Fußball-Bund in der Abteilung Gesellschaftliche Verantwortung und Fanbelange

09/2018 – 12/2018
Fremdenführerin im Olympiastadion Berlin

03/2018 – 07/2018
Stipendiatin des Internationalen Parlamentsstipendiums des Deutschen Bundestages, Praktikum in dem Abgeordnetenbüro von Ulrike Bahr, SPD                    

03/2017 – 12/2017
Wissenschaftliche Hilfskraft beim Graduiertenkolleg – DDR und die europäischen Diktaturen nach 1945 an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

10/2015 – 12/2017
Masterstudium – Geschichte und Politik des 20. Jahrhunderts an der Friedrich-Schiller- Universität Jena (DAAD-Stipendiatin)

09/2014 – 09/2015
Freiwilliges soziales Jahr im politischen Leben bei der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt

02.2014    
Freiwillige bei den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi in der Abteilung der Verleihungszeremonie

09/2010 – 08/2014
Ehrenamtliche Tätigkeit bei der NGO Kiew Bildungszentrum „Tolerspace“, Mentorin in der interethnischen Sommerschule für Jugendliche „Quellen der Toleranz“ in der Ukraine

06/2012 - Freiwillige bei der UEFA UERO 2012 in Kiew

09/2010 – 06/2014
Bachelorstudium der Geschichte an der Nationalen Taras Schewtschenko-Universität Kiew

1993 geboren in Kiew, Ukraine 

Projekte