Donnerstag, 26. November 2020
Werkstattgespräch

Die Veranstaltung fällt leider aus!
Beginn: 18:00 Uhr
mit dem Fotografen Frank Gaudlitz (Potsdam) und dem Philosophen Alexander Sologubow (Kaliningrad)
Veranstaltungsreihe: Potsdamer Gespräche 2020 "Streitfall Geschichte. Umgang mit dem historischen Erbe"

Mittwoch, 25. November 2020
Online-Buchvorstellung

Beginn: 18:00
Anmeldung: frankreichzentrum [at] fu-berlin.de
Veranstaltung des Deutsch-französischen Kolloquiums (DfK) im WS 2020/21

Mittwoch, 25. November 2020
Veranstaltungsreihe

Veranstalter:
Centre Marc Bloch (CMB)
Partner: Frankreichzentrum der Freien Universität Berlin, Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (ZZF)

Dienstag, 24. November 2020
Vortrag

Beginn: 18.15 Uhr | Potsdam | Zoom-Meeting
Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung »30 Jahre Brandenburg«

Mittwoch, 18. November 2020
Online-Vortrag

Zeit: 18-20 Uhr | Online
Vortrag im Berlin-Brandenburger Colloquium (BBC) für Umweltgeschichte im Wintersemester 2020/21
Veranstalter: HU Berlin in Kooperation mit dem ZZF Potsdam

Mittwoch, 18. November 2020
Colloquium

Beginn: Mittwoch, 18.11.2020 | Online | 18 bis 20 Uhr
Veranstalter: Humboldt-Universität zu Berlin (HU)
in Kooperation mit dem Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (ZZF)

Ausstellungsansicht „Mensch Brandenburg!“ © BKG, Fotograf: Sven Gatter
Dienstag, 17. November 2020
Online-Podiumsdiskussion

Beginn: 19 Uhr | Online
Mit Susanne Krause-Hinrichs, Matthias Platzeck, und Manja Präkels, Moderation: Harald Asel
Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung »30 Jahre Brandenburg«
Die Podiumsdiskussion wird ausschließlich online via Zoom stattfinden.

Freitag, 13. November 2020
Konferenz

Beginn: 9 Uhr | Online
Format: Präsenz und digital
Eine Teilnahme ist online nach vorheriger Anmeldung möglich.

Mittwoch, 11. November 2020
Buchpremiere

11. November 2020 | 18 Uhr | Online
Digitale Buchpremiere: Über die Ereignisse im November 1990 diskutiert Krijn Thijs mit Renate Künast (damals Fraktionsvorsitzende der Alternativen Liste) und dem ehemaligen Hausbesetzer Gerald Dettling.

Dienstag, 10. November 2020
Vortrag

Beginn: 18.15 Uhr | Potsdam und Online
Zugangsdaten für den Vortrag:
https://uni-potsdam.zoom.us/j/67819128066
Meeting-ID: 678 1912 8066
Kenncode: 06107009
Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung »30 Jahre Brandenburg«

Donnerstag, 5. November 2020
Preisverleihung, Förderverein

Veranstalter:
Verein der Freunde und Förderer des Leibniz-Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam e.V.

Beginn: 18 Uhr
Online per Live-Stream
Link zum Live-Stream: https://www.conf.dfn.de/stream/nr5hq5adhkd9v (Freischaltung ab ca. 17:45 Uhr)
Hier finden Sie Hinweise zur Nutzung des Livestreams und zur Teilnahme am Chat (pdf)

Preisverleihung und Festveranstaltung:
Festredner: Dr. Christoph Links zum Thema »30 Jahre vereinigtes Deutschland«

Copyright Holger Herschel
Donnerstag, 5. November 2020
Ausstellungseröffnung, Förderverein

Online ab 19:15 Uhr
Das ZZF Potsdam eröffnet eine Ausstellung mit insgesamt 14 Bilder der Mainzer Straße des Fotografen Holger Herschel.
Im Gespräch: Christine Bartlitz (ZZF Potsdam) mit dem Fotografen Holger Herschel. 
Die Eröffnung der Ausstellung fndet im Rahmen der Verleihung des »Zeitgeschichte digital«-Preises 2020 statt. 

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Pandemie bleibt die Bibliothek des ZZF ab dem 5. November 2020 bis auf Weiteres für auswärtige Nutzer*innen geschlossen. Daher ist auch die neue Foto-Ausstellung für Besucher*innen vorerst leider nicht geöffnet.

 

Donnerstag, 5. November 2020
Vortrag & Zeitzeugengespräch

Die Veranstaltung fällt leider aus!
Beginn: 18:00 Uhr
Vortrag und anschl. Zeitzeugengespräch mit Hannelore und Stefan Scharbeck
Veranstaltungsreihe: Potsdamer Gespräche 2020 "Streitfall Geschichte. Umgang mit dem historischen Erbe"

Dienstag, 3. November 2020
Vortrag

Neuer Termin: Dienstag, 8. Dezember 2020, 18.15 Uhr.
Die Veranstaltung wird voraussichtlich vor Ort unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln sowie Online stattfinden. Bitte melden Sie sich für beides an: ausstellung [at] gesellschaft-kultur-geschichte.de

Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung »30 Jahre Brandenburg«

Mittwoch, 28. Oktober 2020
Buchvorstellung & Gespräch

DIE VERANSTALTUNG ENTFÄLLT
Beginn: 19 Uhr
Veranstalter: Museum in der Kulturbrauerei, Ch. Links Verlag
Das Buch dokumentiert Ergebnisse des ZZF-Forschungsprojekts »Die lange Geschichte der ›Wende‹. Lebenswelt und Systemwechsel in Ostdeutschland vor, während und nach 1989«

Dienstag, 27. Oktober 2020
Vortragsreihe

Beginn: 27.10.2020 
Ort: HBPG in Potsdam

Menschen protestieren am 4. November 1989 auf dem Luisenplatz in Potsdam © Foto: Klaus D. Fahlbusch
Dienstag, 27. Oktober 2020
Vortrag

Beginn: 18.15 Uhr | Potsdam
Ein Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung »30 Jahre Brandenburg«'
Eine Anmeldung ist erforderlich.
Zudem findet die Ringvorlesung auch online via Zoom statt.

Freitag, 9. Oktober 2020
Online-Vortrag

Freitag, 9. Oktober 2020 | 19 Uhr | Online (Zoom)
Hanno Hochmuth (ZZF) im Gespräch mit Judith Keilbach (Universität Utrecht)

Am 9. Oktober um 20.15 Uhr gehen in der ARD Mediathek die ersten drei Folgen der dritten Staffel von »Babylon Berlin« online. Mit einem Gespräch über die Weimarer Republik in der Populärkultur wollen wir ab 19.00 Uhr auf einen Abend vor dem Fernseher einstimmen.

Donnerstag, 8. Oktober 2020
Podiumsdiskussion

Beginn: 18:00 Uhr
Veranstaltungsreihe: Potsdamer Gespräche 2020
"Streitfall Geschichte. Umgang mit dem
historischen Erbe"

Donnerstag, 1. Oktober 2020 bis Freitag, 2. Oktober 2020
Online-Tagung

Aufgrund der aktuellen Situation findet die Tagung im virtuellen Raum statt.

Donnerstag, 26. November 2020
Werkstattgespräch

Die Veranstaltung fällt leider aus!
Beginn: 18:00 Uhr
mit dem Fotografen Frank Gaudlitz (Potsdam) und dem Philosophen Alexander Sologubow (Kaliningrad)
Veranstaltungsreihe: Potsdamer Gespräche 2020 "Streitfall Geschichte. Umgang mit dem historischen Erbe"

Mittwoch, 25. November 2020
Online-Buchvorstellung

Beginn: 18:00
Anmeldung: frankreichzentrum [at] fu-berlin.de
Veranstaltung des Deutsch-französischen Kolloquiums (DfK) im WS 2020/21

Mittwoch, 25. November 2020
Veranstaltungsreihe

Veranstalter:
Centre Marc Bloch (CMB)
Partner: Frankreichzentrum der Freien Universität Berlin, Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (ZZF)

Dienstag, 24. November 2020
Vortrag

Beginn: 18.15 Uhr | Potsdam | Zoom-Meeting
Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung »30 Jahre Brandenburg«

Mittwoch, 18. November 2020
Online-Vortrag

Zeit: 18-20 Uhr | Online
Vortrag im Berlin-Brandenburger Colloquium (BBC) für Umweltgeschichte im Wintersemester 2020/21
Veranstalter: HU Berlin in Kooperation mit dem ZZF Potsdam

Mittwoch, 18. November 2020
Colloquium

Beginn: Mittwoch, 18.11.2020 | Online | 18 bis 20 Uhr
Veranstalter: Humboldt-Universität zu Berlin (HU)
in Kooperation mit dem Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (ZZF)

Ausstellungsansicht „Mensch Brandenburg!“ © BKG, Fotograf: Sven Gatter
Dienstag, 17. November 2020
Online-Podiumsdiskussion

Beginn: 19 Uhr | Online
Mit Susanne Krause-Hinrichs, Matthias Platzeck, und Manja Präkels, Moderation: Harald Asel
Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung »30 Jahre Brandenburg«
Die Podiumsdiskussion wird ausschließlich online via Zoom stattfinden.

Freitag, 13. November 2020
Konferenz

Beginn: 9 Uhr | Online
Format: Präsenz und digital
Eine Teilnahme ist online nach vorheriger Anmeldung möglich.

Mittwoch, 11. November 2020
Buchpremiere

11. November 2020 | 18 Uhr | Online
Digitale Buchpremiere: Über die Ereignisse im November 1990 diskutiert Krijn Thijs mit Renate Künast (damals Fraktionsvorsitzende der Alternativen Liste) und dem ehemaligen Hausbesetzer Gerald Dettling.

Dienstag, 10. November 2020
Vortrag

Beginn: 18.15 Uhr | Potsdam und Online
Zugangsdaten für den Vortrag:
https://uni-potsdam.zoom.us/j/67819128066
Meeting-ID: 678 1912 8066
Kenncode: 06107009
Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung »30 Jahre Brandenburg«

Donnerstag, 5. November 2020
Preisverleihung, Förderverein

Veranstalter:
Verein der Freunde und Förderer des Leibniz-Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam e.V.

Beginn: 18 Uhr
Online per Live-Stream
Link zum Live-Stream: https://www.conf.dfn.de/stream/nr5hq5adhkd9v (Freischaltung ab ca. 17:45 Uhr)
Hier finden Sie Hinweise zur Nutzung des Livestreams und zur Teilnahme am Chat (pdf)

Preisverleihung und Festveranstaltung:
Festredner: Dr. Christoph Links zum Thema »30 Jahre vereinigtes Deutschland«

Copyright Holger Herschel
Donnerstag, 5. November 2020
Ausstellungseröffnung, Förderverein

Online ab 19:15 Uhr
Das ZZF Potsdam eröffnet eine Ausstellung mit insgesamt 14 Bilder der Mainzer Straße des Fotografen Holger Herschel.
Im Gespräch: Christine Bartlitz (ZZF Potsdam) mit dem Fotografen Holger Herschel. 
Die Eröffnung der Ausstellung fndet im Rahmen der Verleihung des »Zeitgeschichte digital«-Preises 2020 statt. 

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Pandemie bleibt die Bibliothek des ZZF ab dem 5. November 2020 bis auf Weiteres für auswärtige Nutzer*innen geschlossen. Daher ist auch die neue Foto-Ausstellung für Besucher*innen vorerst leider nicht geöffnet.

 

Donnerstag, 5. November 2020
Vortrag & Zeitzeugengespräch

Die Veranstaltung fällt leider aus!
Beginn: 18:00 Uhr
Vortrag und anschl. Zeitzeugengespräch mit Hannelore und Stefan Scharbeck
Veranstaltungsreihe: Potsdamer Gespräche 2020 "Streitfall Geschichte. Umgang mit dem historischen Erbe"

Dienstag, 3. November 2020
Vortrag

Neuer Termin: Dienstag, 8. Dezember 2020, 18.15 Uhr.
Die Veranstaltung wird voraussichtlich vor Ort unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln sowie Online stattfinden. Bitte melden Sie sich für beides an: ausstellung [at] gesellschaft-kultur-geschichte.de

Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung »30 Jahre Brandenburg«

Mittwoch, 28. Oktober 2020
Buchvorstellung & Gespräch

DIE VERANSTALTUNG ENTFÄLLT
Beginn: 19 Uhr
Veranstalter: Museum in der Kulturbrauerei, Ch. Links Verlag
Das Buch dokumentiert Ergebnisse des ZZF-Forschungsprojekts »Die lange Geschichte der ›Wende‹. Lebenswelt und Systemwechsel in Ostdeutschland vor, während und nach 1989«

Dienstag, 27. Oktober 2020
Vortragsreihe

Beginn: 27.10.2020 
Ort: HBPG in Potsdam

Menschen protestieren am 4. November 1989 auf dem Luisenplatz in Potsdam © Foto: Klaus D. Fahlbusch
Dienstag, 27. Oktober 2020
Vortrag

Beginn: 18.15 Uhr | Potsdam
Ein Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung »30 Jahre Brandenburg«'
Eine Anmeldung ist erforderlich.
Zudem findet die Ringvorlesung auch online via Zoom statt.

Freitag, 9. Oktober 2020
Online-Vortrag

Freitag, 9. Oktober 2020 | 19 Uhr | Online (Zoom)
Hanno Hochmuth (ZZF) im Gespräch mit Judith Keilbach (Universität Utrecht)

Am 9. Oktober um 20.15 Uhr gehen in der ARD Mediathek die ersten drei Folgen der dritten Staffel von »Babylon Berlin« online. Mit einem Gespräch über die Weimarer Republik in der Populärkultur wollen wir ab 19.00 Uhr auf einen Abend vor dem Fernseher einstimmen.

Donnerstag, 8. Oktober 2020
Podiumsdiskussion

Beginn: 18:00 Uhr
Veranstaltungsreihe: Potsdamer Gespräche 2020
"Streitfall Geschichte. Umgang mit dem
historischen Erbe"

Donnerstag, 1. Oktober 2020 bis Freitag, 2. Oktober 2020
Online-Tagung

Aufgrund der aktuellen Situation findet die Tagung im virtuellen Raum statt.