Monday, 29. April 2019
Der Tagesspiegel

Christoph David Piorkowski spricht mit ZZF-Direktor Martin Sabrow über die Neuentdeckung der Weimarer Republik und die Ringvorlesung "

Wednesday, 24. April 2019
Zeit

In der Zeit rezensiert Jens Balzer das Buch "Jugend Pop Kultur" von ZZF-Mitarbeiter Bodo Mrozek und beleuchtet dabei, wie sich die popkulturelle Jugend in den 1950er- und 1960er-Jahren als weltweit vernetzte Generation erfand und dab

Wednesday, 17. April 2019
Potsdamer Neueste Nachrichten

Vor 70 Jahren endete die fast einjährige Berliner Luftbrücke. In ihrer Dissertationsschrift würdigt ZZF-Historikerin Stefanie Eisenhuth die USA als Schutzmacht der Hauptstadt.
Artikel online lesen

Monday, 15. April 2019
Das Blättchen

ZZF-Historiker Mario Keßler schreibt über den kürzlich verstorbenen Zeithistoriker Axel Schildt.

Zum Nachruf

Monday, 15. April 2019
Märkische Allgemeine Zeitung

ZZF-Mitarbeiterin Helen Thein-Peitsch war  am Donnerstag zu Gast in der Zeitzeugenreihe des Potsdam-Museums zum Jubiläum der Friedlichen Revolution 1989.

Friday, 12. April 2019
WDR

Ein Interview in der Sendereihe "WDR 2 Stichtag" mit ZZF-Historikerin Jutta Braun über die Sportlerin Gretel Bergmann, die als Hitlers "Alibijüdin" für Olympia 1936 nominiert wurde, der ein Start letztlich aber verwehrt blieb.
Beitrag anhören (04:16 Min)

Friday, 12. April 2019
Neue Osnabrücker Zeitung

ZZF-Mitarbeiter Hanno Hochmuth sprach mit der Neuen Osnabrücker Zeitung über die Bedeutung von Printmedien in der Weimarer Republik.

Friday, 12. April 2019
ORF

Im Live-Interview diskutiert ZZF-Direktor Frank Bösch mit Hörerinnen und Hörern die These der "Zeitenwende 1979" seines im Januar erschienen Buches.

Zum Beitrag

Friday, 12. April 2019
Frankfurter Allgemeine Zeitung

Steffen Martus hat für die FAZ-Rubrik "Neue Sachbücher" das aktuelle Buch Jugend – Pop – Kultur. Eine transnationale Geschichte des Berliner Historikers Bodo Mrozek (assoziierter Wissenschaftler am ZZF Potsdam" rezensiert.
"Die Stärke der Studie liegt in Mrozeks Spezialgebiet, der Geschichte der populären Musik" ist u..a. in der Rezension zu lesen.
(Der Beitrag ist nicht online verfügbar.)

Thursday, 11. April 2019
Die Zeit

Ein Autorenbeitrag von ZZF-Direktor Frank Bösch über Margaret Thatcher, die vor 40 Jahren das Amt der britischen Premierministerin übernahm.
(Der Artikel ist nicht online.)

Monday, 29. April 2019
Der Tagesspiegel

Christoph David Piorkowski spricht mit ZZF-Direktor Martin Sabrow über die Neuentdeckung der Weimarer Republik und die Ringvorlesung "

Wednesday, 24. April 2019
Zeit

In der Zeit rezensiert Jens Balzer das Buch "Jugend Pop Kultur" von ZZF-Mitarbeiter Bodo Mrozek und beleuchtet dabei, wie sich die popkulturelle Jugend in den 1950er- und 1960er-Jahren als weltweit vernetzte Generation erfand und dab

Wednesday, 17. April 2019
Potsdamer Neueste Nachrichten

Vor 70 Jahren endete die fast einjährige Berliner Luftbrücke. In ihrer Dissertationsschrift würdigt ZZF-Historikerin Stefanie Eisenhuth die USA als Schutzmacht der Hauptstadt.
Artikel online lesen

Monday, 15. April 2019
Das Blättchen

ZZF-Historiker Mario Keßler schreibt über den kürzlich verstorbenen Zeithistoriker Axel Schildt.

Zum Nachruf

Monday, 15. April 2019
Märkische Allgemeine Zeitung

ZZF-Mitarbeiterin Helen Thein-Peitsch war  am Donnerstag zu Gast in der Zeitzeugenreihe des Potsdam-Museums zum Jubiläum der Friedlichen Revolution 1989.

Friday, 12. April 2019
WDR

Ein Interview in der Sendereihe "WDR 2 Stichtag" mit ZZF-Historikerin Jutta Braun über die Sportlerin Gretel Bergmann, die als Hitlers "Alibijüdin" für Olympia 1936 nominiert wurde, der ein Start letztlich aber verwehrt blieb.
Beitrag anhören (04:16 Min)

Friday, 12. April 2019
Neue Osnabrücker Zeitung

ZZF-Mitarbeiter Hanno Hochmuth sprach mit der Neuen Osnabrücker Zeitung über die Bedeutung von Printmedien in der Weimarer Republik.

Friday, 12. April 2019
ORF

Im Live-Interview diskutiert ZZF-Direktor Frank Bösch mit Hörerinnen und Hörern die These der "Zeitenwende 1979" seines im Januar erschienen Buches.

Zum Beitrag

Friday, 12. April 2019
Frankfurter Allgemeine Zeitung

Steffen Martus hat für die FAZ-Rubrik "Neue Sachbücher" das aktuelle Buch Jugend – Pop – Kultur. Eine transnationale Geschichte des Berliner Historikers Bodo Mrozek (assoziierter Wissenschaftler am ZZF Potsdam" rezensiert.
"Die Stärke der Studie liegt in Mrozeks Spezialgebiet, der Geschichte der populären Musik" ist u..a. in der Rezension zu lesen.
(Der Beitrag ist nicht online verfügbar.)

Thursday, 11. April 2019
Die Zeit

Ein Autorenbeitrag von ZZF-Direktor Frank Bösch über Margaret Thatcher, die vor 40 Jahren das Amt der britischen Premierministerin übernahm.
(Der Artikel ist nicht online.)