Dienstag, 20. August 2019
Tagesspiegel

Der Tagesspiegel veröffentlichte einen Artikel von Grzegorz Rossoliński-Liebe zu Kollaborateuren im Zweiten Weltkrieg, der auf einem Beitrag vom ZZF-Portal Docupedia Zeitgeschichte basiert.

Montag, 19. August 2019
The Times

Der Beitrag thematisiert die Forderung der Nachkommen des letzten deutschen Kaisers nach Rückgabe zahlreicher Kunstgegenstände. Zur Sachlage wird u.a. ZZF-Historiker Winfried Süß.
Zum Artikel

Sonntag, 18. August 2019
Lausitzer Rundschau

Zum Jahrestag des Paneuropäischen Picknicks an der österreichisch-ungarischen Grenze am 19. August 1989 wird ZZF-Historiker Jens Gieseke zitiert. (Zum Beitrag)

Samstag, 17. August 2019
dpa

In dieser dpa-Meldung zum Tod des Maurergesellen Peter Fechter an der Berliner Mauer im Jahr 1962 wird auch auf die neuen Forschungsergebnisse zu den Todesopfern von der Forschungsgruppe um ZZF-Historiker Hans-Hermann Hertle

Freitag, 16. August 2019
Radio Corax

Radio Corax hat mit Bodo Mrozek, assoziierter Wissenschaftler am ZZF und Popkultur-Experte, über seinen Beitrag zum Komplex des Rechtspopulismus und der Populärkultur; dieser war in der "Zeitschrift für Europäisches Denken - Merkur" erschienen und u.a. von Zeit Online übernommen worden.
Zum Gespräch auf Radio Corax

Donnerstag, 15. August 2019
Mitteldeutsche Zeitung

In einem Artikel über die Musikwelt der 80er-Jahre wird ZZF-Historiker Florian Völker zitiert. (Beitrag ist online nicht verfügbar)

Mittwoch, 14. August 2019
Le Temps

Die schweizerische Tageszeitung Le Temps berichtet über die Berliner Touristenattraktion Checkponit Charlie und sprach darüber u.a. mit ZZF-Historiker Hanno Hochmuth.

Mittwoch, 14. August 2019
Märkische Allgemeine Zeitung

Vor 100 Jahren wurden Vorrechte und Titel des Adels abgeschafft - die Familien musste das nicht ins Unglück stürzen: Mit den Privilegien verschwanden viele Schranken und Pflichten, so ZZF-Historiker Winfried Süß.

Dienstag, 13. August 2019
Der Tagesspiegel

Anlässlich des 52. Jahrestags des Baubeginns der Berliner Mauer nimmt der Tagesspiegel in seinem Artikel Bezug auf den Sammelband "Die Todesopfer an der Berliner Mauer 1961 - 1989" von ZZF-Historiker Hans-Hermann Hertle und Maria Nooke. (Zum Beitrag)

Dienstag, 13. August 2019
Stern

Basierend auf dem Buch "Zeitenwende 1979" von ZZF-Historiker Frank Bösch zählt der Stern Parallelen zwischen der heutigen Zeit und dem Jahr 1979 auf. (Zum Beitrag)

Dienstag, 20. August 2019
Tagesspiegel

Der Tagesspiegel veröffentlichte einen Artikel von Grzegorz Rossoliński-Liebe zu Kollaborateuren im Zweiten Weltkrieg, der auf einem Beitrag vom ZZF-Portal Docupedia Zeitgeschichte basiert.

Montag, 19. August 2019
The Times

Der Beitrag thematisiert die Forderung der Nachkommen des letzten deutschen Kaisers nach Rückgabe zahlreicher Kunstgegenstände. Zur Sachlage wird u.a. ZZF-Historiker Winfried Süß.
Zum Artikel

Sonntag, 18. August 2019
Lausitzer Rundschau

Zum Jahrestag des Paneuropäischen Picknicks an der österreichisch-ungarischen Grenze am 19. August 1989 wird ZZF-Historiker Jens Gieseke zitiert. (Zum Beitrag)

Samstag, 17. August 2019
dpa

In dieser dpa-Meldung zum Tod des Maurergesellen Peter Fechter an der Berliner Mauer im Jahr 1962 wird auch auf die neuen Forschungsergebnisse zu den Todesopfern von der Forschungsgruppe um ZZF-Historiker Hans-Hermann Hertle

Freitag, 16. August 2019
Radio Corax

Radio Corax hat mit Bodo Mrozek, assoziierter Wissenschaftler am ZZF und Popkultur-Experte, über seinen Beitrag zum Komplex des Rechtspopulismus und der Populärkultur; dieser war in der "Zeitschrift für Europäisches Denken - Merkur" erschienen und u.a. von Zeit Online übernommen worden.
Zum Gespräch auf Radio Corax

Donnerstag, 15. August 2019
Mitteldeutsche Zeitung

In einem Artikel über die Musikwelt der 80er-Jahre wird ZZF-Historiker Florian Völker zitiert. (Beitrag ist online nicht verfügbar)

Mittwoch, 14. August 2019
Le Temps

Die schweizerische Tageszeitung Le Temps berichtet über die Berliner Touristenattraktion Checkponit Charlie und sprach darüber u.a. mit ZZF-Historiker Hanno Hochmuth.

Mittwoch, 14. August 2019
Märkische Allgemeine Zeitung

Vor 100 Jahren wurden Vorrechte und Titel des Adels abgeschafft - die Familien musste das nicht ins Unglück stürzen: Mit den Privilegien verschwanden viele Schranken und Pflichten, so ZZF-Historiker Winfried Süß.

Dienstag, 13. August 2019
Der Tagesspiegel

Anlässlich des 52. Jahrestags des Baubeginns der Berliner Mauer nimmt der Tagesspiegel in seinem Artikel Bezug auf den Sammelband "Die Todesopfer an der Berliner Mauer 1961 - 1989" von ZZF-Historiker Hans-Hermann Hertle und Maria Nooke. (Zum Beitrag)

Dienstag, 13. August 2019
Stern

Basierend auf dem Buch "Zeitenwende 1979" von ZZF-Historiker Frank Bösch zählt der Stern Parallelen zwischen der heutigen Zeit und dem Jahr 1979 auf. (Zum Beitrag)