Donnerstag, 11. Mai 2023
WDR

Der Beitrag in der TV-Sendung Planet Wissen unternimmt zusammen mit dem ZZF-Historiker und Berlin-Experten Hanno Hochmuth eine Zeitreise durch die wechselvolle Geschichte Berlins nach dem Zweiten Weltkrieg. Zum Video der Sendung (58:12 Min.)
(Video verfügbar bis 13.10.2027

Mittwoch, 10. Mai 2023
ZEIT ONLINE

Autorenbeitrag von ZZF-Historiker und Osteuropa-Experte Jan C. Behrends mit einer Einordnung des gestern am 9.5. in Russland gefeierten „Tag des Sieges“ und der Parade. Beitrag von Jan C. Behrends online lesen

Dienstag, 9. Mai 2023
WDR 5

Am 9. Mai feiert Russland die Kapitulation der deutschen Wehrmacht 1945 mit dem "Tag des Sieges". Im Hörfunk-Interview ordnet Historiker Jan C. Behrends diesen ein. Behrends ist Osteuropa-Experte am ZZF und Professor für osteuropäische Geschichte an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder). Zum Interview mit Jan C. Behrends in der Sendung Morgenecho (06:47 Min.)

Dienstag, 9. Mai 2023
Berliner-Kurier.de

Interview mit ZZFHistorikerin und Russland-Expertin Juliane Fürst über die Entwicklung der Bedeutung des 9. Mai und warum das russische Narrativ vom "Tag des Sieges" durch den Krieg in der Ukraine immer weniger Menschen überzeugt. Interview mit Juliane Füst online lesen

Dienstag, 9. Mai 2023
radioeins | rbb

Gespräch über die Bedeutung des 9. Mai in Wladimir Putins Propaganda mit dem Historiker und ZZF-Osteuropa-Experten Jan C. Behrends.
Zum Gespräch mit Jan C. Behrends auf radioeins | rbb (04:23 Min.)

Mittwoch, 3. Mai 2023
die tageszeitung

Vor Wahlen in der Türkei wird Deutschland regelmäßig zur transnationalen Wahlkampfbühne. Elisabeth Kimmerle blickt auf die Geschichte des Wahlrechts im Ausland. Sie promoviert am ZZF mit einem Projekt zur migrantischen Selbstorganisation und transnationalen Mobilisierung türkeistämmiger Migrantinnen in Westdeutschland. Beitrag von Elisabeth Kimmerle online lesen

Dienstag, 2. Mai 2023
Deutschlandfunk

Ein aktuell veröffentlichtes Gutachten belegt, dass der frühere ARD-Chef Hans Abich seine NS-Vergangenheit zum Teil verschwiegen hat. Die Aufarbeitung im Medienbereich konzentriere sich zu sehr auf Einzelpersonen, sagt ZZF-Historiker Christoph Classen. Es müssten andere Fragen gestellt werden so der Experte für Mediengeschichte im Deutschlandfunk-Gespräch. Gespräch mit Christoph Classen in der Sendung @mediares zum Nachhören (06:26 Min.)

Sonntag, 30. April 2023
Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Historisch betrachtet ist Russland das erste Land, das den Totalitarismus abschaffte, um ihn nach mehreren Jahrzehnten wieder einzuführen. Wie das zu erklären ist und was es für den russischen Alltag und den Rest der Welt bedeutet beantwortet Jan C. Behrends, Osteuropa-Experte am ZZF, in einem Gastbeitrag.
Autorenbeitrag von Jan C. Behrends online lesen auf faz.net

Donnerstag, 27. April 2023
ZEIT ONLINE

Ein Gastbeitrag von ZZF-Russland-Expertin Juliane Fürst über russische Oppositionelle gegen Putin. Diese würde es natürlich geben, so die Autorin, doch sie steckten in einer Zwickmühle. Beitrag von Juliane Fürst online lesen

Mittwoch, 26. April 2023
ntv.de

Der russische Ex-Präsident Dmitri Medwedew schlägt derzeit verbal um sich. Im Interview ordnet Russland-Expertin Juliane Fürst das Verhalten von Medwedew sowie seine Position in Russland ein. Zum Interview mit Juliane Fürst

Donnerstag, 11. Mai 2023
WDR

Der Beitrag in der TV-Sendung Planet Wissen unternimmt zusammen mit dem ZZF-Historiker und Berlin-Experten Hanno Hochmuth eine Zeitreise durch die wechselvolle Geschichte Berlins nach dem Zweiten Weltkrieg. Zum Video der Sendung (58:12 Min.)
(Video verfügbar bis 13.10.2027

Mittwoch, 10. Mai 2023
ZEIT ONLINE

Autorenbeitrag von ZZF-Historiker und Osteuropa-Experte Jan C. Behrends mit einer Einordnung des gestern am 9.5. in Russland gefeierten „Tag des Sieges“ und der Parade. Beitrag von Jan C. Behrends online lesen

Dienstag, 9. Mai 2023
WDR 5

Am 9. Mai feiert Russland die Kapitulation der deutschen Wehrmacht 1945 mit dem "Tag des Sieges". Im Hörfunk-Interview ordnet Historiker Jan C. Behrends diesen ein. Behrends ist Osteuropa-Experte am ZZF und Professor für osteuropäische Geschichte an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder). Zum Interview mit Jan C. Behrends in der Sendung Morgenecho (06:47 Min.)

Dienstag, 9. Mai 2023
Berliner-Kurier.de

Interview mit ZZFHistorikerin und Russland-Expertin Juliane Fürst über die Entwicklung der Bedeutung des 9. Mai und warum das russische Narrativ vom "Tag des Sieges" durch den Krieg in der Ukraine immer weniger Menschen überzeugt. Interview mit Juliane Füst online lesen

Dienstag, 9. Mai 2023
radioeins | rbb

Gespräch über die Bedeutung des 9. Mai in Wladimir Putins Propaganda mit dem Historiker und ZZF-Osteuropa-Experten Jan C. Behrends.
Zum Gespräch mit Jan C. Behrends auf radioeins | rbb (04:23 Min.)

Mittwoch, 3. Mai 2023
die tageszeitung

Vor Wahlen in der Türkei wird Deutschland regelmäßig zur transnationalen Wahlkampfbühne. Elisabeth Kimmerle blickt auf die Geschichte des Wahlrechts im Ausland. Sie promoviert am ZZF mit einem Projekt zur migrantischen Selbstorganisation und transnationalen Mobilisierung türkeistämmiger Migrantinnen in Westdeutschland. Beitrag von Elisabeth Kimmerle online lesen

Dienstag, 2. Mai 2023
Deutschlandfunk

Ein aktuell veröffentlichtes Gutachten belegt, dass der frühere ARD-Chef Hans Abich seine NS-Vergangenheit zum Teil verschwiegen hat. Die Aufarbeitung im Medienbereich konzentriere sich zu sehr auf Einzelpersonen, sagt ZZF-Historiker Christoph Classen. Es müssten andere Fragen gestellt werden so der Experte für Mediengeschichte im Deutschlandfunk-Gespräch. Gespräch mit Christoph Classen in der Sendung @mediares zum Nachhören (06:26 Min.)

Sonntag, 30. April 2023
Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Historisch betrachtet ist Russland das erste Land, das den Totalitarismus abschaffte, um ihn nach mehreren Jahrzehnten wieder einzuführen. Wie das zu erklären ist und was es für den russischen Alltag und den Rest der Welt bedeutet beantwortet Jan C. Behrends, Osteuropa-Experte am ZZF, in einem Gastbeitrag.
Autorenbeitrag von Jan C. Behrends online lesen auf faz.net

Donnerstag, 27. April 2023
ZEIT ONLINE

Ein Gastbeitrag von ZZF-Russland-Expertin Juliane Fürst über russische Oppositionelle gegen Putin. Diese würde es natürlich geben, so die Autorin, doch sie steckten in einer Zwickmühle. Beitrag von Juliane Fürst online lesen

Mittwoch, 26. April 2023
ntv.de

Der russische Ex-Präsident Dmitri Medwedew schlägt derzeit verbal um sich. Im Interview ordnet Russland-Expertin Juliane Fürst das Verhalten von Medwedew sowie seine Position in Russland ein. Zum Interview mit Juliane Fürst