Elke
 
Sieber
Assoziierte Doktorandin

Kontakt

Elke Sieber

Zentrum für Zeithistorische Forschung
Am Neuen Markt 1
14467 Potsdam

E-Mail: sieber [at] zzf-potsdam.de

Vita

seit 2018 
Assoziierte Doktorandin in Abteilung 3 des ZZF Potsdam
 
seit 2018  
Freiberufliche Tätigkeit im History Consulting: Past & Perception – Geschichte und Kultur als Historikerin, Ausstellungskuratorin, Projektmanagerin und Kommunikationsexpertin
 
2016 - 2017  
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im DDR Museum, Berlin
 
2015 - 2016  
Wissenschaftliche Volontärin im DDR Museum, Berlin
 
2012 - 2015  
Besucherreferentin DDR Museum, Berlin
 
2011 - 2018  
Doktorandin Uni Potsdam
 
2010 - 2011  
Besucherreferentin in der Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte, Heidelberg
 
2006 - 2009  
Wissenschaftliche Hilfkraft in der Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte, Heidelberg
 
2004 - 2010  
Hochschulabschluss als Magistra Artium in Mittlerer und Neuer Geschichte (HF), Öffentlichem Recht, Psychologie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
 
1995 - 2004  
Abitur am Alfred-Amann-Gymnasium, Bönnigheim

Projekte

  • Assoziiertes Dissertationsprojekt

    Wozu diente Werbung in der Planwirtschaft, die von jeglichem Konkurrenzkampf um Absatz befreit erscheint? Anhand der Festmachung einzelner Entwicklungsphasen der Binnenhandelswerbung in der DDR von der veränderten Konsumsituation 1948 ... » zum Projekt

Publikationen

Sören Marotz/Elke Sieber/Stefan Wolle: DDR-Führer. Das Buch zur Dauerausstellung, Berlin 2017.

Elke Sieber: Spannung, Spiel und Überraschung. Lernen im DDR Museum, in: Standbein Spielbein 106 (2016), S. 7-9.

Elke Sieber: Erinnerung an die DDR. Zwischen (N)Ostalgie und Totalverdammung, in: JHK (2014), Berlin 2014, S. 17-28.