Presse

Freitag, 3. Mai 2019
Radio 100,7

Interview in deutscher Sprache mit Frank Bösch über sein aktuelles Buch "Zeitenwende 1979" im öffentlich-rechtlichen Radiosender 100,7 (Luxemburg).
Zum Beitrag

Mittwoch, 1. Mai 2019
Deutschlandfunk

ZZF-Historiker Jens Gieseke spricht im Interview bei Deutschlandfunk darüber, was Reichtum in der DDR ausmachte und wie man dort zu Reichtum gelangen konnte.

Dienstag, 30. April 2019
ZDF

Unter Beteiligung von ZZF-Direktor Frank Bösch widmet sich die ZDF-Dokumentation "Wir Deutschen und die Demokratie" dem 70. Geburtstag der Bundesrepublik und 100 Jahre Weimarer Verfassung.

 

Dienstag, 30. April 2019
Vårt Land

ZZF-Historiker Hanno Hochmuth sprach mit der norwegischen Tageszeitung Vårt Land über die Serie Babylon Berlin.

Montag, 29. April 2019
Der Tagesspiegel

Christoph David Piorkowski spricht mit ZZF-Direktor Martin Sabrow über die Neuentdeckung der Weimarer Republik und die Ringvorlesung "

Mittwoch, 24. April 2019
Zeit

In der Zeit rezensiert Jens Balzer das Buch "Jugend Pop Kultur" von ZZF-Mitarbeiter Bodo Mrozek und beleuchtet dabei, wie sich die popkulturelle Jugend in den 1950er- und 1960er-Jahren als weltweit vernetzte Generation erfand und dab

Mittwoch, 17. April 2019
Potsdamer Neueste Nachrichten

Vor 70 Jahren endete die fast einjährige Berliner Luftbrücke. In ihrer Dissertationsschrift würdigt ZZF-Historikerin Stefanie Eisenhuth die USA als Schutzmacht der Hauptstadt.
Artikel online lesen

Montag, 15. April 2019
Märkische Allgemeine Zeitung

ZZF-Mitarbeiterin Helen Thein-Peitsch war  am Donnerstag zu Gast in der Zeitzeugenreihe des Potsdam-Museums zum Jubiläum der Friedlichen Revolution 1989.

Montag, 15. April 2019
Das Blättchen

ZZF-Historiker Mario Keßler schreibt über den kürzlich verstorbenen Zeithistoriker Axel Schildt.

Zum Nachruf

Freitag, 12. April 2019
Neue Osnabrücker Zeitung

ZZF-Mitarbeiter Hanno Hochmuth sprach mit der Neuen Osnabrücker Zeitung über die Bedeutung von Printmedien in der Weimarer Republik.