Laura
 
Haßler
Assoziierte Doktorandin

Kontakt

Laura Haßler

Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam
Am Neuen Markt 1
14467 Potsdam

E-Mail: laura.hassler [at] zzf-potsdam.de

Vita

Seit 12/2020:
Assoziierte Doktorandin am ZZF Potsdam in Abteilung IV "Regime des Sozialen".

12/19–02/20: 
Koordinatorin: Digitale Ausstellung „Architekturen der Wissenschaft“                                                          (https://architekturen-der-wissenschaft.de/), Projekt „Wissenschaft in der Stadt“
(Prof. Dr. Gabriele Metzler / PD Dr. Arne Schirrmacher), Humboldt-Universität zu Berlin

2016–2019:   
Studium der Geschichtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin,                                           (Abschluss: Master of Arts)
Thema der Masterarbeit: Bunkermentalitäten. Staat, Individuum und Markt im bundesrepublikanischen Privatbunkerbau (ca. 1965–1990)

04/17–09/19: 
Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Wissenschaftsgeschichte, Humboldt-Universität zu Berlin bei Prof. Dr. Anke te Heesen

02/15–05/17: 
Studentische Hilfskraft am ERC-Projekt FOUNDMED - „Foundations in Medieval Societies. Cross-cultural Comparisons“, Humboldt-Universität zu Berlin unter Leitung von Prof. Dr. Michael Borgolte

2012–2016:   
Studium der Geschichtswissenschaften und Sozialwissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin (Abschluss: Bachelor of Arts)

Stipendien

seit 11/20       
Promotionsstipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung

07/18              
Stipendiatin der Humboldt-Universität zu Berlin für die Sommersprachschule der Universität Zagreb

04/17–09/19  
Stipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung im Masterstudium

Auslandsaufenthalte

07/18              
Sommersprachschule Kroatisch, Universität Zagreb

08/14–01/15  
Erasmus-Aufenthalt (Erasmus Mundus), KIMEP-Universität, Kasachstan

Projekte

Publikationen

Wissenschaftliche Publikationen

Nicht-wissenschaftliche Publikationen und Herausgeberinnenschaften

  • mit Celia Bouali, Julia Bringmann et al. (Hrsg.), „Ohne uns läuft hier nix!“ Der Arbeitskampf der studentischen Beschäftigten in Berlin. Berlin: VSA-Verlag 2019.
  • „Arbeitskampf im Lesesaal“, in: bbz 04-05, 2018.
  • „Der Kampf der Studis geht weiter“, in: bbz 04-05, 2017.
  • „Seit 2001 sind die Löhne nicht erhöht worden“. Gespräch mit Laura Haßler, in: junge Welt 12, 15.01.2018