Rüdiger Bergien erhält "Geisteswissenschaften International" Übersetzungspreis

25.10.2018

Priv.-Doz. Dr. Rüdiger Bergien, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am ZZF Potsdam in der Abteilung I "Kommunismus und Gesellschaft", wurde für seine Habilitationsschrift "Im 'Generalstab der Partei'" im Rahmen der Übersetzungsförderung „Geisteswissenschaften International" ausgezeichnet. Insgesamt profitieren 16 geisteswissenschaftliche Werke in diesem Herbst von einer Übersetzungsförderung, wie der Börsenverein des Deutschen Buchhandels am 24. Oktober 2018 bekanntgab. Dieser zeichnet – gemeinsam mit der Fritz Thyssen Stiftung, dem Wissenschaftsfonds der VG WORT und dem Auswärtigen Amt  – zweimal im Jahr hervorragende geistes- und sozialwissenschaftliche Werke aus und finanzieren deren Übersetzung in die englische Sprache. 

Rüdiger Bergien hat im Februar 2017 sein Habilitationsverfahren an der Humboldt-Universität zu Berlin abgeschlossen. In seiner Studie über den zentralen Parteiapparat der SED, das Zentralkomitees (ZK), untersucht er das „Innenleben" und die Organisationskultur dieser zentralen Herrschaftssäule des SED-Regimes zwischen 1946 und 1989. Sein Interesse gilt der Macht des „Apparats" im politischen System der DDR. Zu seinen Ergebnissen zählt, dass der zentrale Parteiapparat der SED keineswegs eine hermetisch abgeschlossene, homogene, rigide organisierte und hocheffiziente Kontroll- und Anleitungsmaschinerie war. Vielmehr wuchs die „Sonderorganisation" ZK-Apparat im Laufe der Jahrzehnte in die ostdeutsche Institutionenlandschaft hinein, während sich seine Angehörigen mehr und mehr ihren zu kontrollierenden „Gegenüber" im Staatsapparat anglichen. Das schloss eine wachsende Professionalisierung ebenso ein wie die Paralyse des ZK-Apparats in der Endkrise des SED-Regimes.

Das Buch Im 'Generalstab der Partei' Organisationskultur und Herrschaftspraxis in der SED-Zentrale (1946-1989) ist 2017 als Band 5 in der Buchreihe "Kommunismus und Gesellschaft" des ZZF Potsdam erschienen und kann beim Ch. Links Verlag bestellt werden.

 

 

 

 

 

News