Elke
 
Kimmel
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Contact

Dr. Elke Kimmel

Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung
Am Neuen Markt 1
14467 Potsdam

E-Mail: elke.kimmel [at] zzf-potsdam.de
Phone: 0179 7466344

Vita

ab 10. August 2021

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt "Gewalt gegen Weimar" am ZZF Potsdam

Mai – Juli 2021
Assoziierte Wissenschaftlerin am ZZF Potsdam

Februar – April 2021

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt "Gewalt gegen Weimar" am ZZF Potsdam

2018-2020

Leiterin des Barnim Panoramas Wandlitz

2013-2015

Wissenschaftliche Mitarbeiterin beim BStU (Projekt: Neue Dauerausstellung)

2013/14

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Stiftung Berliner Mauer (Projekt: Neue Dauerausstellung)

seit 2002

Freie Autorin und Kuratorin - zahlreiche Projekte und Ausstellungen zur Zeitgeschichte u. a. für die Bundeszentrale für politische Bildung, die Stiftung Berliner Mauer, die Robert-Havemann-Gesellschaft, das Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR, Eisenhüttenstadt, das Museum Neuruppin, das Deutsche Historische Museum, das Deutsche Technikmuseum, das Barnim Panorama Wandlitz u. a. Institutionen

1999-2001

Mitarbeiterin Marketing und PR in der "New Economy"

1994-1999

Promotion "Methoden antisemitischer Propaganda im Ersten Weltkrieg"

1987-1993

Studium Neuere Geschichte und Theaterwissenschaften an der TU und an der FU Berlin

1986

Abitur am Goethe-Gymnasium Ibbenbüren

Projects

  • Media, exhibition and commemorative project
    August 2021- December 2022

    On the occasion of the 100th anniversary of the assassination of Foreign Minister Walther Rathenau, the ZZF Potsdam in cooperation with the Walther Rathenau-Gesellschaft, the Rathenau Stift GmbH... » zum Projekt

  • May 12 - November 9, 2016 | Museum Barnim Panorama, Wandlitz

    The exhibition provided insights into the political style and lifestyle of the GDR’s leadership elite and documented the consequences for the region of the forest settlement and the security regime associated... » zum Projekt

  • Exhibition project - information stelae
    Open to the public since October 2017

    Fourteen information steles at selected locations on the grounds of the Waldsiedlung Wandlitz provide information about why the settlement was built on this site, which politicians... » zum Projekt

Publications