Jakob
 
Saß
Studentische Hilfskraft (B.A.)

Contact

Jakob Saß

Centre for Contemporary History
Am Neuen Markt 1
14467 Potsdam

Office: Am Neuen Markt 1, room 1.30

Email: sass [at] zzf-potsdam.de

Vita

seit 1. April 2016 
Studentische Hilfskraft am ZZF Potsdam in der Direktion (Prof. Dr. Frank Bösch) 

seit 2015 
Masterstudium Public History an der Freien Universität Berlin 

seit 2013 
Freier Mitarbeiter im Ressort Zeit- und Kulturgeschichte der WELT 

seit 2011 
Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes 

2011-2015 
Bachelorstudium der Geschichtswissenschaften und Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft an der Freien Universität Berlin 

2010 
Abitur am Heinrich-Hertz-Gymnasium in Berlin 

1990 geboren in Berlin

Publications

Books

Aufstieg eines Mittelmäßigen. Die SS-Karriere von Adolf Haas, KZ-Kommandant in Wewelsburg und Bergen-Belsen (Schriftenreihe des Stadtarchivs Hachenburg, Bd. 4), Hachenburg 2016.

 

Articles

"Du bist mir zu schade zum Verrecken!". KZ-Kommandant Adolf Haas und die Kunst der Häftlinge, in: Spiegel Online einestages, 12.12.2017, Link.

Geträumte Räume, geräumte Träume. Warum das Trauma von der Räumung der Mainzer Straße bis heute eine Aufarbeitung erschwert, in: Zeitgeschichte Online, 11.11.2016, Link.

„Atlas des Kommunismus“ - Experten des Alltags erzählen Geschichten aus der DDR. Theater in der Komfortzone oder politische Bildung für die Nachgeborenen? [mit René Schlott], in: Zeitgeschichte Online, 1.2.2017, Link.