ZZF-Reihen

Die vier Schriftenreihen des ZZF nehmen aktuelle Fragen zur Zeitgeschichte, Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Bildung und Kultur auf. Neben der bei Böhlau erscheinenden Schriftenreihe „Zeithistorischen Studien“ und der Hausreihe „Geschichte der Gegenwart“, die im Wallstein Verlag erscheint, sind in den letzten Jahren zwei neue Reihen hinzugekommen: die Reihe „Medien und Gesellschaftswandel im 20. Jahrhundert“, die seit 2014 gleichfalls im Wallstein Verlag erscheint, und die seit 2016 bei Christoph Links erscheinende Schriftenreihe „Kommunismus und Gesellschaft“.


Publikationen

ZZF-Reihen

Die vier Schriftenreihen des ZZF nehmen aktuelle Fragen zur Zeitgeschichte, Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Bildung und Kultur auf. Neben der bei Böhlau erscheinenden Schriftenreihe „Zeithistorischen Studien“ und der Hausreihe „Geschichte der Gegenwart“, die im Wallstein Verlag erscheint, sind in den letzten Jahren zwei neue Reihen hinzugekommen: die Reihe „Medien und Gesellschaftswandel im 20. Jahrhundert“, die seit 2014 gleichfalls im Wallstein Verlag erscheint, und die seit 2016 bei Christoph Links erscheinende Schriftenreihe „Kommunismus und Gesellschaft“.


Publikationen