Veranstaltungen mit Wissenschaftler*innen des ZZF Potsdam auf der Leipziger Buchmesse 2019

Buchvorstellungen & Gespräche
Datum: 21.03.2019 to 22.03.2019
Ort: Leipzig

Leipziger Buchmesse vom 21.-24. März 2019
 

                    

 

Donnerstag, 21.03.2019, 13:15 bis 14:00 Uhr
Frank Bösch im Gespräch mit Jan Feddersen über sein Buch "Zeitenwende 1979. Als die Welt von heute begann"
Ort: Leipziger Buchmesse, Messegelände
taz-studio, Halle 5 H 408
04356 Leipzig

Donnerstag, 21.03.2019, 15:00 bis 15:30 Uhr
Bodo Mrozek im Gespräch mit Jan Wiele über sein Buch "Jugend – Pop – Kultur. Eine transnationale Geschichte"
Ort: Leipziger Buchmesse, Messegelände
FAZ-Stand, Halle 4 D101
04356 Leipzig

Donnerstag, 21. März 2019, 15.30 Uhr
Filmstadt Potsdam im Umbruch 1985 bis 1995
Buchvorstellung und Gespräch mit Peter Ulrich Weiß und Jutta Braun
- Eintritt frei -
Ort: Zeitgeschichtliches Forum Leipzig, Seminarraum
Grimmaische Str. 6
04109 Leipzig
[Mehr Informationen]

Donnerstag, 21.03.2019, 17:30 Uhr
Buchvorstellung Frank Bösch "Zeitenwende 1979. Als die Welt von heute begann"
Moderation: Cornelius Pollmer (Süddeutsche Zeitung)
In Kooperation mit dem C.H. Beck Verlag
Vortrag von Frank Bösch
-Eintritt frei-
Ort: Zeitgeschichtliches Forum Leipzig, Seminarraum
Grimmaische Straße 6
04109 Leipzig
[Mehr Informationen]

Freitag, 22.03.2019, 10:15 bis 11:00 Uhr
Bodo Mrozek im Gespräch mit Ulrich Gutmair über sein Buch "Jugend - Pop - Kultur. Eine transnationale Geschichte"
Ort: Leipziger Buchmesse, Messegelände
taz-studio, Halle 5 H 408
04356 Leipzig

Freitag, 22.03.2019, 12:00 bis 12:30 Uhr
Frank Bösch im Gespräch mit Ralph Bollmann über sein Buch "Zeitenwende 1979. Als die Welt von heute begann"
Ort: Leipziger Buchmesse, Messegelände
FAZ-Stand, Halle 4 D101
04356 Leipzig

Veranstaltungsort

Leipzig

Kontakt und Anmeldung

Ohne Anmeldung

Veranstaltungen