Eingangsportal zur Waldsiedlung Wandlitz, Foto: Marion Schlöttke
Mittwoch, 30. Oktober 2019
Lesung & Gespräch

Lesung und Gespräch mit: Dr. Jürgen Danyel (ZZF, Kurator der Ausstellung "Ost-Berlin. Die halbe Hauptstadt"), Dr. Elke Kimmel (Autorin)
Beginn: 18 Uhr
Die Veranstaltung der Lesereihe "Ost-Berlin erlesen" findet als Begleitprogramm im Rahmen der Ausstellung zu  "Ost-Berlin" statt.

Die Friedenswerkstatt am 3. Juli 1983 in der Ost-Berliner Erlöserkirche mit dem Thema "Frieden pflanzen". Foto: Robert-Havemann-Gesellschaft/Werner Fischer, RHG_Fo_WF_041
Dienstag, 29. Oktober 2019
Vortrag & Diskussion

Beginn: 18:00 Uhr
Impulsvortrag: Dr. Peter Ulrich Weiß (ZZF)
anschl. Diskussion

Kubus der Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße (Foto: Claus Bach) / Stiftung Ettersberg ©
Montag, 28. Oktober 2019
Vortrag & Diskussion

Zeit: 14:30-16:00 Uhr | Potsdam

Montag, 28. Oktober 2019
Ringvorlesung

Öffentliche Ringvorlesung im Wintersemester 2019/2020 mit 14 Terminen in Berlin
Veranstalter: Lehrstuhl für Neueste und Zeitgeschichte der Humboldt-Universität zu Berlin, Stiftung Berliner Mauer, ZZF Potsdam
In Kooperation mit: Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

Montag, 28. Oktober 2019
Ringvorlesung

Beginn: 18 Uhr | Bundesstiftung Aufarbeitung, Berlin
Auftaktveranstaltung der Ringvorlesung "1989 - (k)eine Zäsur?"

Donnerstag, 24. Oktober 2019
Institutskolloquium

Beginn: 24.10.2019 | 10 Uhr c.t
Terminübersicht

Donnerstag, 24. Oktober 2019
Institutskolloquium

Zeit: 10 Uhr c.t.
Der Vortrag ist öffentlich, alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Referentin: Stefanie Middendorf (Potsdam)
Moderation: Rüdiger Graf

Dienstag, 22. Oktober 2019
Diskussion

Beginn: 18:00 Uhr
In der Reihe Potsdamer Gespräche 2019 "Ost-West - Einheit und Spaltung"

Samstag, 11. Mai 2019 bis Sonntag, 10. November 2019
Ausstellung

Eine gemeinsame Ausstellung von:
Stiftung Stadtmuseum Berlin
Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (ZZF)

Eingangsportal zur Waldsiedlung Wandlitz, Foto: Marion Schlöttke
Mittwoch, 30. Oktober 2019
Lesung & Gespräch

Lesung und Gespräch mit: Dr. Jürgen Danyel (ZZF, Kurator der Ausstellung "Ost-Berlin. Die halbe Hauptstadt"), Dr. Elke Kimmel (Autorin)
Beginn: 18 Uhr
Die Veranstaltung der Lesereihe "Ost-Berlin erlesen" findet als Begleitprogramm im Rahmen der Ausstellung zu  "Ost-Berlin" statt.

Die Friedenswerkstatt am 3. Juli 1983 in der Ost-Berliner Erlöserkirche mit dem Thema "Frieden pflanzen". Foto: Robert-Havemann-Gesellschaft/Werner Fischer, RHG_Fo_WF_041
Dienstag, 29. Oktober 2019
Vortrag & Diskussion

Beginn: 18:00 Uhr
Impulsvortrag: Dr. Peter Ulrich Weiß (ZZF)
anschl. Diskussion

Kubus der Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße (Foto: Claus Bach) / Stiftung Ettersberg ©
Montag, 28. Oktober 2019
Vortrag & Diskussion

Zeit: 14:30-16:00 Uhr | Potsdam

Montag, 28. Oktober 2019
Ringvorlesung

Öffentliche Ringvorlesung im Wintersemester 2019/2020 mit 14 Terminen in Berlin
Veranstalter: Lehrstuhl für Neueste und Zeitgeschichte der Humboldt-Universität zu Berlin, Stiftung Berliner Mauer, ZZF Potsdam
In Kooperation mit: Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

Montag, 28. Oktober 2019
Ringvorlesung

Beginn: 18 Uhr | Bundesstiftung Aufarbeitung, Berlin
Auftaktveranstaltung der Ringvorlesung "1989 - (k)eine Zäsur?"

Donnerstag, 24. Oktober 2019
Institutskolloquium

Beginn: 24.10.2019 | 10 Uhr c.t
Terminübersicht

Donnerstag, 24. Oktober 2019
Institutskolloquium

Zeit: 10 Uhr c.t.
Der Vortrag ist öffentlich, alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Referentin: Stefanie Middendorf (Potsdam)
Moderation: Rüdiger Graf

Dienstag, 22. Oktober 2019
Diskussion

Beginn: 18:00 Uhr
In der Reihe Potsdamer Gespräche 2019 "Ost-West - Einheit und Spaltung"

Samstag, 11. Mai 2019 bis Sonntag, 10. November 2019
Ausstellung

Eine gemeinsame Ausstellung von:
Stiftung Stadtmuseum Berlin
Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (ZZF)