Joachim Trenkner und Paulina Gulinska-Jurgiel

"Niemieckie lustro" (Deutscher Spiegel)

Ein Interview

Die deutsch-polnischen Beziehungen der vergangenen fünfzig Jahre sind beeinflusst von bdeutenden politischen Ereignissen wie dem Bau und Fall der Berliner Mauer, aber auch von persönlichen Schicksalen. Das Buch, ein Interview, das Paulina Gulinska Jurgiel mit dem deutschen Journalisten Joachim Trenkner führte, berücksichtigt beide Aspekte. In dem Gespräch schildert der langjährige Korrespondent der polnischen Wochenzeitschrift "Tygodnik Powszechny" seine Eindrücke über den politischen Umgang der beiden Länder und Geschichten normaler Bürger. Gesellschaftliche und politische Geschehnisse verknüpft die Autorin so zu einer umfassenden Geschichte durch die vergangenen deutsch-polnischer Beziehungen.


Ort: Warschau
Jahr: 2011
Verlag: Polskie Wydawnictwo Naukowe/Polnischer Wissenschaftsverlag
Seiten: 205
ISBN: 978-83-01-16658-8
Publikationen