Jessica
 
Elsner
Stipendiatin/Doktorandin

Kontakt

Jessica Elsner

Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam
Am Neuen Markt 1
D- 14467 Potsdam
www.zzf-pdm.deZentrum für Zeithistorische Forschung

Am Neuen Markt 1, Raum 0.19

E-Mail: elsner [at] zzf-potsdam.de

Vita

05/2018-06/2019 

Elternzeit

seit 12/2016
Doktorandin am Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam und Stipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung im Graduiertenkolleg „Soziale Folgen des Wandels in der Arbeitswelt in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts"
Dissertationsthema: „Arbeitsverhältnisse, Geschlecht und soziale Ungleichheit im Automobilbau der DDR – Das Automobil-Werk-Eisenach (AWE) seit den 1970er Jahren“ 

2015-2016
Mitarbeit an Publikations- Ausstellungs- und Dokumentarfilmprojekten der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora, Weimar und der Friedrich-Ebert-Stiftung Erfurt 

2013-2015
Master Studium Geschichtswissenschaft, Universität Erfurt 

2010-2013
Bachelor Studium, Geschichtswissenschaft/Sozialwissenschaft, Universität Erfurt 

2009
Abitur am Ernst-Abbe-Gymnasium Eisenach
 

 

Projekte

Publikationen

Tagungsbericht: 14. Potsdamer Doktorand/innenforum zur Zeitgeschichte, 16.02.2017 – 17.02.2017 Potsdam, in: H-Soz-Kult, 12.06.2017, <www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-7202>.

Vorträge

Soziale Ungleichheiten auf betrieblicher Ebene in der Transformationszeit 1989/90 am Beispiel des Automobilwerkes Eisenach,Transformation einer Volkswirtschaft: Neue Perspektiven auf die Geschichte der Treuhandanstalt, 31.1.-1.2.2019, Institut für Zeitgeschichte, Abteilung Berlin.

Soziale Ungleichheit im Automobilwerk Eisenach in der Transformationsphase, 10. Kolloquium Geschichte der Arbeitswelten und der Gewerkschaften, 22.02.2019, Evangelisches Forum Annahof Augsburg.