Einzelprojekte der Abteilung III

Ernährungsregimes - Bundespresseamt - DDR-Fotografie

Forschung

Projekte

Ernährungspyramide. Grafik: Targan, Ernährungs Pyramide, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons

Ernährungsregimes

Thomas Werneke

Forschungsprojekt

Ernährungsregimes werden als im komplexen Zusammenspiel von staatlichen Akteuren, Experten und Interessengruppen entstandene Herrschaftssysteme verstanden, die mit Gesetzen, Verhaltensvorgaben, Ernährungsratschlägen und empfohlenen Konsumtechniken...

» mehr erfahren

"Pressechef werden ist nicht schwer Pressechef sein dagegen sehr." Stern-Ausgabe vom 9. Dezember 1951.

Das Bundespresseamt zwischen NS-Vergangenheit und demokratischer Eigenwerbung

Eszter Kiss

Forschungsprojekt

Gegenstand des Forschungsprojekts sind v.a. personelle Kontinuitäten zwischen den Institutionen der NS-Propaganda und dem Bundespresseamt und die Frage, welche Konzepte politischer Öffentlichkeitsarbeit sich in der Arbeit des BPA erkennen lassen. Das...

» mehr erfahren

Selbstporträt von Sibylle Bergemann. Foto: Sibylle Bergemann, Selfportrait Sibylle Bergemann, CC BY 3.0

Verblassende Erinnerung?
Die Erfolgsgeschichte der DDR-Fotografie und ihre „Ankunft“ im Westen

Annette Schuhmann

Forschungsprojekt

Vor dem Hintergrund der Frage danach, wie das visuelle Erbe der DDR in die Vereinigungsgesellschaft „hinein“ wirkt und warum die visuelle Erinnerung an den untergegangenen Staat eine derart große Rolle in der Gegenwart spielt wird im...

» mehr erfahren