Frontstellung am Checkpoint Charlie

Saturday, 4. August 2018
Der Tagesspiegel

ZZF-Historiker Hanno Hochmuth fordert für das am Checkpoint Charlie geplante Museum zum Kalten Krieg eine „fundierte Ausstellung, die den historischen Ort in einen größeren historischen Kontext einbettet“.

Der Artikel im Tagesspiegel erschien anlässlich des Streits um die Gestaltung des Gedenkorts am früheren Grenzkontrollpunkt.
Zum Artikel

Presse
Pressespiegel