Gab es eine Ökonomisierung und woran erkennt man sie?

Öffentliche Podiumsdiskussion
Datum: 01.03.2018
Ort: Potsdam

Uhrzeit: 19.00 – 20.30 Uhr

Veranstalter:
Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (ZZF Potsdam)

Die Podiumsveranstaltung ist eine öffentliche Abendveranstaltung zur Tagung
„It’s the economy, stupid …“? Begriff und Praxis der Ökonomisierung in der Zeitgeschichte (1.-3. März 2018 | ZZF Potsdam)

Gegenwärtig wird allenthalben die Ökonomisierung von Politik, Wissenschaft, Medizin, sozialer Arbeit oder unseres Lebens überhaupt diagnostiziert. Auf der Podiumsdiskussion soll diese Diagnose aus zeithistorischer, soziologischer und wirtschaftsgeschichtlicher Perspektive überprüft werden. Was wurde im letzten Drittel des 20. Jahrhunderts in verschiedenen Feldern als Ökonomisierung verstanden? Wer meinte mit welchen Mitteln das Recht, die Verwaltung, das Bildungswesen, die Medizin oder die Arbeitswelt ökonomisieren zu können, und welche Vorstellungen des Ökonomischen lagen dem jeweils zugrunde? Welche Entwicklungen wurden demgegenüber in den verschiedenen Feldern von wem und mit welchen Argumenten als Ökonomisierung kritisiert und abgelehnt? Kam es zu einer Bedeutungssteigerung des Ökonomischen in der Zeitgeschichte oder handelt es sich bei der Rede von der Ökonomisierung nur um ein politisches Schlagwort?

Auf dem Podium diskutieren die Frage "Gab es eine Ökonomisierung und woran erkennt man sie?":

Prof. Dr. Gabriele Metzler (Humboldt-Universität zu Berlin)
Prof. Dr. Armin Nassehi (Ludwig-Maximilians-Universität München)
Prof. Dr. Werner Plumpe (Goethe-Universität Frankfurt)

Moderation: PD Dr. Rüdiger Graf (ZZF Potsdam)

Programm (pdf)

Die Tagung „It’s the economy, stupid …“? Begriff und Praxis der Ökonomisierung in der Zeitgeschichte wird unterstützt von der Fritz Thyssen Stiftung für Wissenschaftsförderung.

 

Veranstaltungsort

Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam
Am Neuen Markt 9d | 14467 Potsdam

Kontakt und Anmeldung

Dr. Christopher Neumaier
Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam
Am Neuen Markt 1
14467 Potsdam
neumaier [at] zzf-potsdam.de

Anmeldung zur Podiumsveranstaltung:
Bis zum 22. Februar 2018 an  Dr. Christopher Neumaier: neumaier [at] zzf-potsdam.de

 

Veranstaltungen