Veranstaltungen - 01.06.2017

Donnerstag, 29. Juni 2017
Sommerfest, Förderverein

Der Verein der Freunde und Förderer des ZZF Potsdam e.V und das ZZF Potsdam laden herzlich ein zum:

Die zu diskutierenden Bücher der Runde
Donnerstag, 29. Juni 2017
Diskussion

Zeit: 18:00 Uhr
Jedes Jahr erscheinen zahlreiche Bücher zu geschichtlichen Themen. Das "Historische Quartett" wählt zweimal jährlich besonders interessante Neuerscheinungen aus, um sie öffentlich zu diskutieren. Die Veranstaltung möchte neugierig machen auf neue zeithistorische Bücher, Filme und Ausstellungen und die hier verhandelten Themen.

Ungewöhnliches Objekt der Ausstellung Alltag Einheit (27.05.2015-29.06.2016, DHM): Die Räumung der besetzten Häuser in der Mainzer Straße in Berlin-Friedrishain als Modell. Foto: Hans-Hermann Hertle
Samstag, 24. Juni 2017
Abendveranstaltung

Von 17 bis 24 Uhr öffnen am 24. Juni 2017 mehr als 70 wissenschaftliche Einrichtungen in Berlin und Potsdam ihre Türen und präsentieren sieben Stunden lang an über 100 Veranstaltungsorten mehr als 2.000 Programmpunkte darunter Experimente, spannende Vorträge, Führungen und vieles mehr. 

Donnerstag, 22. Juni 2017
Institutskolloquium

Zeit: Das Institutskolloquium findet – wenn nicht anders vermerkt – donnerstags um 10 Uhr c.t. statt. Die Vorträge sind öffentlich, alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Referent: Philipp Müller (Hamburg)

Donnerstag, 22. Juni 2017 bis Freitag, 23. Juni 2017
Internationale Tagung

Auftakt-Tagung des Forschungsprojektes zur Langen Geschichte der "Wende"
Veranstalter: ZZF Potsdam

Dienstag, 20. Juni 2017
Gespräch und Filmvorführung

Zeit: 18:00 Uhr, s.t.

Veranstalter:
Forum Neuer Markt

Organisation: Einstein Forum und Filmmuseum Potsdam

 

Donnerstag, 15. Juni 2017
Institutskolloquium

Zeit: Das Institutskolloquium findet – wenn nicht anders vermerkt – donnerstags um 10 Uhr c.t. statt. Die Vorträge sind öffentlich, alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Referent: Bodo Mrozek (Potsdam)

Donnerstag, 15. Juni 2017
Vortrag

Vortrag von Professor Martin Kalb (Bridgewater College, USA)
Zeit: 18.00 (c.t.) - 20.00 Uhr

Dienstag, 13. Juni 2017
Vortrag

Vortrag von Prof. Dr. Stefan-Ludwig Hoffmann (UC Berkeley) 
Moderation:
Dr. Fabien Jobard (Centre Marc Bloch)
Zeit: 18 Uhr

Donnerstag, 8. Juni 2017
Institutskolloquium

Zeit: Das Institutskolloquium findet – wenn nicht anders vermerkt – donnerstags um 10 Uhr c.t. statt. Die Vorträge sind öffentlich, alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Referentin: Jan-Henrik Meyer (Kopenhagen/Potsdam)

Dienstag, 6. Juni 2017
Präsentation

Zeit: 18 Uhr

Eine kommentierte Präsentation der "Open-Memory-Box" von Prof. Laurence McFalls, PhD (Montréal), Alberto Herskovits (Berlin) und Max Welhöner

Moderation: Prof. Dr. Frank Bösch (ZZF Potsdam)

Donnerstag, 1. Juni 2017
Institutskolloquium

Zeit: Das Institutskolloquium findet – wenn nicht anders vermerkt – donnerstags um 10 Uhr c.t. statt. Die Vorträge sind öffentlich, alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Referent: Andreas Fickers (Luxemburg)

Mittwoch, 9. November 2016 bis Freitag, 25. August 2017
Ausstellung, Förderverein

Eine Ausstellung des Vereins der Freunde und Förderer des ZZF Potsdam in Kooperation mit der Brandenburgischen Landesbeauftragten zur Aufarbeitung der Folgen der kommunistischen Diktatur und in Zusammenarbeit mit dem ZZF Potsdam