Zeithistorische Forschungen Heft 1/2017

Zeithistorische Forschungen Heft 1/2017

Aufsätze:
Frank Bösch über die Aufnahme vietnamesischer »Boat People« in der Bundesrepublik
Reinhild Kreis über Instandbesetzer und Wohnungsbaupolitik in West-Berlin während der 1980er-Jahre
Wiebke Kolbe über Reisen des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge 1950–2010

Essays:
Habbo Knoch/Benjamin Möckel über die Geschichte des Moralischen im »langen« 20. Jahrhundert
Kiran Klaus Patel über Algerien, Grönland und die vergessene Vorgeschichte der Brexit-Debatte

Quellen:
Monica Rüthers über die Fotoalben eines sowjetischen Kraftwerksingenieurs (1940er- bis 1970er-Jahre)
Kerstin Brückweh über arbeitssoziologische Fallstudien in zeithistorischer Perspektive

Neu gelesen:
Scott H. Krause über Willy Brandts »My Road to Berlin« (1960)
Christoph Cornelißen über Hans Magnus Enzensbergers »Ach Europa!« (1987)
Thomas Etzemüller über Zygmunt Baumans »Dialektik der Ordnung« (1989)

Online-Ausgabe:
http://www.zeithistorische-forschungen.de ISSN 1612-6041
Erscheint 3x im Jahr

Druck-Ausgabe:
Verlag Vandenhoeck & Ruprecht (http://www.v-r.de)
ISSN 1612-6033
Erscheint 3x im Jahr
Je Heft etwa 160-180 S. mit Abb., kartoniert Jahresbezugspreis: € 72,- D (Probeabonnement: 50% Rabatt)
Einzelheft: € 28,- D
Bestellungen: Tel.: 07071/9353-16, E-Mail: v-r-journals [at] hgv-online.de


Ort: Göttingen
Jahr: 2017
Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 1612-6033
Publikationen