Honeckers unheimlicher Plan

Montag, 1. Oktober 2018
ARD

Die ARD-Dokumentation berichtet über die streng geheime "Direktive 1/67" der DDR. Sie sah vor, dass mehr als 2.900 Personen festgenommen und mehr als 10.000 in vorbereitete Isolierungslager verschleppt würden. ZZF-Historiker Jens Gieseke mit einem Inverviewbeitrag zu den Antworten der Stasi auf die Proteste vom 17. Juni 1953.
Zur Dokumentation

Presse
Pressespiegel