„Historiker müssen sich wieder mehr Gehör verschaffen“

Dienstag, 28. August 2018
L.I.S.A. - Wissenschaftsportal Gerda Henkel Stiftung

Interview mit Jan C. Behrends, Osteuropa-Experte am ZZF Potsdam, Über die Grundsätze und Ziele der 2015 in Finnland gegründeten Organisation "Historians without Borders" (HWB). Behrends sitzt als einziger Deutscher Historiker im Koordinationsausschuss der Organisation.
Zum Interview

Presse
Pressespiegel