Ein Berliner Feiertag für die Demokratie?

Mittwoch, 4. Juli 2018
Radioeins

Das Land Berlin soll einen neuen, gesetzlichen Feiertag bekommen. ZZF-Historiker Rüdiger Hachtmann plädiert für den 18. März als Feiertag der Demokratie-Bewegung in Deutschland.

Zum Interview

Presse
Pressespiegel