1968 in der DDR. Zwischen Prager Frühling und Studenten-Revolte

Mittwoch, 7. März 2018
MDR aktuell

Interview mit Jürgen Danyel, stellvertretender Direktor und Abteilungsleiter am ZZF Potsdam, im Rahmen der Konferenz "1968 - Eine weltpolitische Zäsur" (7.-8. März 2018 in Berlin). Danyel referierte zum Thema "Die »Ost-68er«" und diskutierte auf dem abschießenden Podium "1968 – europäische Perspektiven" mit  Prof. Dr. Stefan Karner, Prof. Dr. Krzysztof Ruchniewicz und Prof. Dr. Detlef Siegfried.

Zum Videobeitrag (Beitrag zu "1968 in der DDR" ab Min. 06:33)
 

Presse
Pressespiegel