Lucia
 
Halder
Assoziierte Doktorandin

Kontakt

Lucia Halder

Zentrum für Zeithistorische Forschung
Am Neuen Markt 1
14467 Potsdam

E-Mail: halder [at] gei.de

Vita

Lucia Halder ist seit 1. Juli 2014 assoziierte Doktorandin in Abteilung III im Rahmen des Visual History Projekts des ZZF.

 

Seit September 2012
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Georg-Eckert-Institut (Braunschweig) im Projekt „Visual History. Institutionen und Medien des Bildgedächtnisses“
Thema: „Schulbücher als visuelle Medien. Ikonographien des Sozialismus“ (Arbeitstitel)
Betreuerin: Prof. Dr. Simone Lässig

2010-2012
Freiberufliche Historikerin und Ausstellungskuratorin

2008-2010
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland im Projekt „Bilder im Kopf. Ikonen der Zeitgeschichte“

2006-2008
Studentische Mitarbeiterin, dann freie Mitarbeiterin im Forschungsprojekt „Todesopfer an der Berliner Mauer 1961-1989“ des Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam und der Stiftung Berliner Mauer

2003-2004
Erasmus-Aufenthalt an der Università degli Studi di Bologna (Italien)

2001-2008
Studium der Neueren und Neuesten Geschichte und Kunstgeschichte; Universität Konstanz, Universität Tübingen, FU Berlin

Publikationen

Rezension zu: Gerhard Paul, BilderMACHT. Studien zur Visual History des 20. und 21. Jahrhunderts, Göttingen 2013, in: Fotogeschichte. Beiträge zur Ästhetik und Geschichte der Fotografie, in: Fotogeschichte. Beiträge zur Ästhetik und Geschichte der Fotografie 33 (2013) H. 130.

Rezension zu: Eva Schmidt (Hrsg.), Lieber Aby Warburg, was tun mit Bildern? Vom Umgang mit fotografischem Material. Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung, Heidelberg 2012, in: Fotogeschichte. Beiträge zur Ästhetik und Geschichte der Fotografie 33 (2013) H. 129, S. 57-58.

Ausstellungs-Rezension zu: 99x Neukölln – Die Dauerausstellung des Museum Neukölln, in: H-Soz-u-Kult, online unter: http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensionen/id=147&type=rezausstellungen

Ausstellungs-Rezension zu: Bilderschlachten, 22.04.2009-04.10.2009, Osnabrück, in: H-Soz-u-Kult, online unter: http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensionen/id=128&type=rezausstellungen